Über mich

Zum Hundesport kam ich im Jahr 1984 mit meiner Deutschen Dogge Wotan von der Klostermühle. Mit diesem tollen Rüden arbeitete ich in den Klassen BH, VPG und IPO und Sanität. Nachdem ich mich mit Wotan in der Klasse IPO 3 für die SKG SM Qualifiziert hatte verstarb dieser leider nach einer schweren Erkrankung. Mit meinen beiden nächsten Deutschen Doggen arbeitete ich in den Klassen BH recht erfolgreich und errang an der Deutschen Meisterschft für Deutsche Doggen den 3. Rang.

Kynologischer Werdegang Werner Haag

  • Präsident, Uebungsleiter, SDH in versch. Vereinen
  • Seit 1993 Lizenzierter SDH  der TKGS
  • 1995 Gründung Hundeausbildung Staffelegg ( HuSta )
  • Seit 2007 Diensthunderrichter VBS
  • Seit 2009 Leistungsrichter TKGS / Instruktorenrichter Abt.C / WUSV-Richter nat.
  • Inhaber Ausnahmebewilligung Art.340 der Eidgen. Tierschutzverordnung
  • 14 facher WM Teilnehmer IPO (Belgier und FCI ) Stand 2012 mit 3 versch. Hunden.
    Beste Ränge, 4,7,10,12,15,20,22,25
  • 3 mal Ersatzteilnehmer FCI-WM, 1mal Ersatz 7-Länderwettkampf SC
  • Mannschaftsvice - Weltmeister  IPO Belgier WM
  • Schweizermeister SKBS IPO
  • Schweizermeister SKG IPO
  • Mehrfacher Vize - Schweizermeister IPO
  • Mehrfacher Sieger an FCI Ausscheidungen IPO
  • 3 mal Sieger am CACIT - Bregenz IPO 3
  • 3 mal Sieger Nero - Pokal IPO 3
  • 4. Rang Weltranking des FMBB (Belgier WM ) Stand 2011
  • Als Richter im Einsatz: WM Riesenschnauzer, CACIT Höchst, CACIT Bregenz, SM-SKBS, SM - 5 RM
  • Aktuell mit 2 Hunden im aktiven Hundesport tätig
    1 Malinois IPO 3  (Ferro vom blauen Mistral)
    1 DS im Aufbau IPO  (Macho von der Ostfront)

Meine erzielten Resultate sind unter working-dog.eu abzurufen.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei meinen Kunden für das mir entgegengebrachte Vertrauen.

Werner Haag